Schlagwort-Archive: Kiefergelenk

CMD? Beckenschiefstand? Rechtschreibschwäche? – Was haben sie alle gemein?

schmerzen

Der Atlas-Wirbel als Ursache vielseitiger Beschwerden

Sie erwarten nicht nur gutes Aussehen sondern auch Funktionalität von Ihren Zähnen. Im Idealfall liegen Ihre Kiefergelenke symmetrisch aufeinander und die Kaumuskulatur kann entspannt arbeiten – ohne zu knacken und zu knirschen. Was passiert aber, wenn das Zusammenspiel von Zähnen, Kiefer und Muskulatur nicht mehr einwandfrei verläuft?

Lesen Sie mehr »

Mit Rückenschmerzen zum Zahnarzt? Eine Funktionsanalyse kann Zusammenhänge mit dem Kiefergelenk aufzeigen.

Funktionsanalyse Kiefergelenk

Viele Menschen leiden an Schwindelgefühl, Ohren-, Gesichts-, Kopf-, Nacken-, Schulter- oder Rückenschmerzen, ohne die Ursache dafür zu kennen. Bei einem Zahnarztbesuch kann sich ergeben, dass das Kiefergelenk dafür verantwortlich ist, z.B. weil Ober- und Unterkiefer nicht optimal aufeinander treffen. Denn die Muskeln unseres Kausystems sind mit der Nacken- und Wirbelsäulenmuskulatur verbunden. Die Überprüfung des sogenannten Craniomandibulären Systems empfiehlt sich hier als reguläre  Kontrolluntersuchung.

Lesen Sie mehr »