Check-up für Ihre Mund- und Zahngesundheit

schon-gehoert

Warum Individualprophylaxe der optimale Rundum-Schutz für schöne Zähne ist

Wussten Sie, dass strahlende, gesunde Zähne kein Zufall sind? Der Schlüssel zu lebenslanger Zahngesundheit heißt Vorbeugung.

Eine gute Mundgesundheit ist ein Stück Lebensqualität. Sie ermöglicht es Ihnen, ohne Probleme zu essen, zu lachen und zu sprechen. Gesunde Zähne vermitteln Vitalität und stärken das Selbstwertgefühl. Alle Maßnahmen, die dazu dienen, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu erhalten, werden unter dem Begriff „Prophylaxe“ zusammengefasst. Da jeder Mensch eine andere Mundsituation aufweist, muss das Vorsorgepaket auf jeden einzelnen individuell zugeschnitten sein, um Schäden wie Karies und Parodontitis gezielt vorzubeugen. Für jedes Alter und für jede Mundsituation verfügen wir deshalb in der Praxis für Zahngesundheit und Prophylaxe Dr. Gerd Bade über verschiedenste Vorbeuge- und Behandlungsmaßnahmen, die Ihre eigene Zahnpflege optimal ergänzen.

Bakterienalarm im Mund durch Plaque und Zahnstein

Karies und Parodontitis sind durch schädliche Bakterien verursachte Infektionskrankheiten. Bakterien lagern sich vor allem zwischen Zahn und Zahnfleisch ab. Dort wandeln sie Zucker in Säuren um, die dem Zahnschmelz wichtige Mineralien entziehen und Löcher im Zahn verursachen. Neben den Säuren entstehen auch Stoffwechselgifte, sogenannte Toxine, die das Zahnfleisch reizen. Rötung, Anschwellung und Bluten des Zahnfleisches sind dann typische Anzeichen einer Zahnfleischentzündung. Bleibt diese unbehandelt, entwickelt sich auf Dauer das Zahnfleisch zurück und es bilden sich Zahnfleischtaschen. Die Bakterien können jetzt leicht bis zum Kieferknochen vordringen und den Zahnhalteapparat schädigen – am Ende der Kette lockert sich der Zahn und fällt schließlich aus.

Gesunder Mund – Schutz vor Allgemeinerkrankungen

Eine gesunde Mundhöhle, gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch – diese Faktoren sind wichtige Voraussetzungen zum Schutz auch Ihrer Gesamtgesundheit. Eine Parodontitis kann zu einer gefährlichen Eintrittspforte für schädliche Bakterien in den Körper werden und zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen führen – gerade bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass ein Zusammenhang zwischen Parodontitis und Herz-Kreislauf-Krankheiten, Rheuma und weiteren Krankheiten besteht. Bei Schwangeren kann eine unbehandelte Parodontitis sogar zu einer Frühgeburt führen. Lesen Sie mehr zu den gefährlichen Wechselbeziehungen von Allgemeingesundheit und Mundgesundheit in unserer  Patienten-Information.

Air-Flow® – Zahnpolitur für schönere Zähne und bessere Mundgesundheit

Um auch aus Problemzonen und Zahnzwischenräumen bakterielle Beläge zu entfernen, ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) in unserer Praxis sinnvoll. Um die Behandlung für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir eines der modernsten Prophylaxe-Geräte – Air-Flow Master Piezon® – mit einem besonders schonenden Strahlpulver. Schmerzarm entfernen wir damit hartnäckige bakterielle Beläge und Verfärbungen, die beispielsweise durch Nikotin, Kaffee, Tee oder Rotwein entstanden sind. Ihr gesamter Mund fühlt sich nach der PZR frischer an. Ein weiterer Vorteil der Pulverstrahltechnik: Die sanfte Zahnreinigung schont die Zahnoberfläche vor Substanzverlust und auch Ihr Zahnfleisch.

Eine regelmäßige, professionelle Zahnreinigung senkt das Risiko von Karies und Parodontose um über 90%. Wie oft eine PZR bei Ihnen persönlich erforderlich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Oft genügen zwei Behandlungen pro Jahr, bei einer ausgeprägten Veranlagung für Karies oder Zahnfleischprobleme empfiehlt sich jedoch ein kürzeres Intervall.

Maßgeschneiderte Mundhygiene

Vom regelmäßigem Zahn-Check über die professionelle Zahnreinigung bis zur schützenden Versiegelung Ihrer Zähne sowie Tipps zur zahngesunden Ernährung – unser individuell auf Sie zugeschnittenes Vorsorgeprogramm bietet Ihnen den optimalen Rundum-Schutz für gesunde und schöne Zähne. Auch deshalb, weil wir Ihre Zähne bei jedem Prophylaxe-Termin kritisch unter die Lupe nehmen: Kleinste Anzeichen von Karies oder Veränderungen des Zahnfleisches werden so frühzeitig erkannt und können wirkungsvoll behandelt werden!

Übrigens: Für Kinder und Jugendliche ist Individualprophylaxe in der gesetzlichen Krankenversicherung bis zum 18. Lebensjahr kostenfrei mitversichert.

Vereinbaren Sie noch heute Ihren nächsten Prophylaxe-Termin mit uns – zum Schutz Ihrer Gesundheit!

Bild: © filistimlyanin1 – Fotolia.com